Newsletter Software-Lösung

Verschicken von Kundenmails oder Newsletters ist heutzutage eines der beliebtesten Marketinginstrumente überhaupt. Kein Wunder, denn schliesslich lässt sich auf diesem Kanal verhältnismässig geringe Kosten, rasch und unkompliziert die Kundenbindung stärken und Verkaufsförderung betreiben - denken viele.

Ganz so einfach ist es jedoch nicht!
Wer will, dass seine E-Mails nicht untergehen in einer ganzen Flut von Newslettern, dass sie nicht in Spamfiltern hängen bleiben und dann vom Empfänger erst noch geöffnet und gelesen werden kommt kaum an einem professionellem Mailing Tool vorbei.

Denn Massenmails per Outlook zu verschicken ist definitiv out und zu aufwendig.  

Platin Mitglied, Joomla Verband Schweiz

joomlaverband.ch
Vorstandsmitglied seit 2016

Professionell Kundenmails verschicken - aber BITTE einfach!

Die wichtigste Anforderungen eines Mailing Tools:

  • Der Anwender kümmert sich nur um den Inhalt Ihres Rundmails und verschickt diesen zum richtigen Zeitpunkt!
  • Professionelles Layouts sorgen dafür die E-Mails auf allen Geräten gut lesbar sind  (Responsive Template).
  • Personalisierte Anreden ( z.B.: {subtag:briefanrede} ).
  • An- und *Abmeldefunktion der Empfänger (*oblig. in der Schweiz). Automatisches handling  ungültiger E-mail Adressen (bounce back handling).
  • Automatischer Versand, welcher die Spam auflagen erfüllt und ankommen, egal ob 100 oder 10'000 E-Mail Empfänger (SPF / Sender-ID Validation / DKIM / Spamtest).
  • Möglichkeit terminierter Versand um den richtigen Zeitpunkt zu planen (Server CronJob).
  • Unlimitierte Empfängerlisten und Empfänger.
  • Importieren und Synchronisieren von neuen E-Mail in die Empfängerlisten (Textbereich, Excel, Datenbank, Joomla Benutzer, LDAP etc.)
  • Statistische Auswertungen des Versandes, Bericht Anzahl geöffneter E-mails oder angeklickter Links, sowie Abmeldungen (auch Google Analytics).

Webagentur

adiheutschi.ch - Joomla Webdesign 
Wolfisbergstrasse 1
CH-4704 Niederbipp
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!