FAQ - Fragen und Antworten zum Hosting

FTP Einstellungen - Webseite hochladen

Anleitung Webseite hochladen mit WS_FTP LE Tool

(mit WS_FTP LE)

Wenn Sie die Homepage fertig erstellt haben, müssen Sie diese in Ihren Hosting Account speichern, damit sie im Internet ersichtlich ist. Dazu benötigen Sie ein FTP Programm. Es gibt sehr viele verschieden FTP Programme, wir haben uns aus follgenden Gründen für WS_FTP LE entschieden:

- kostenlos für Private und Studenten
- einfach zu bedienen
- sehr stabil

WS_FTP LE kann hier heruntergeladen werden.

Danach benötigen Sie folgende Informationen aus dem Infomail, welches Sie nach der registrierung erhalten haben:

FTP Server: ftp.meinedomain.ch
FTP Benutzername: meinbenutzername
FTP Passwort: meinpasswort

Verbindungsprofil einrichten

Nach dem Start von WS_FTP LE müssen Sie beim ersten Start die Verbindung konfigurieren. Klicken Sie dazu auf "New" und geben Sie folgende Daten aus dem Infomail ein. Klicken Sie anschliessend auf "OK" um die Daten zu speichern und die Verbindung herzustellen.

1 Profile Name: Im Profil werden die Zugangsdaten des Hosting Accounts gespeichert. Für jede Verbindung wird ein eigens Profil angelegt. Falls Sie mehrere Hosting Accounts verwenden, eignet sich der Domainname als Profilname. (z.B. "ihredomain.ch")
2 Host Name/Address: Der Hostname ist der Name des FTP Servers. Verwenden Sie auch hier die Angabe aus dem Infomail. (z.B. "ihredomain.ch"), oder falls bei Switch noch nicht aktiv folgende IP Adresse: 194.150.248.55
3 User ID: Die User ID ist der Benutzername, welcher Sie bei der Bestellung angegeben haben.
4 Password: Das Password ist das Passwort, welches Sie bei der Bestellung angegeben haben.
5 Save Pwd Markieren Sie diese Option, ansonsten müssen Sie bei jeder Verbindung das Passwort erneut eingeben.

Haben Sie alle Informationen einmal eingegeben, können diese durch einfaches anwählen vom "Profile Name" wieder aufgerufen werden. Nach einem Klick auf die "OK" Schaltfläche wird die Verbindung zum adiheutschi.ch Server hergestellt.

Verzeichnisstruktur in Ihrem Hostingaccount

Nachdem Sie mit dem Server verbunden sind, sehen Sie folgendes Bild:

Auf der linken Seite (1) sehen Sie die Daten auf Ihrem Computer, auf der rechen Seite (2) sehen Sie die Verzeichnisstruktur Ihres Hosting Accounts auf unserem Server. Unsere Verzeichnis Struktur ist folgendermassen aufgebaut:

mail In diesem Verzeichnis werden Ihre E-Mails gespeichert, welche mit einem Mail Client, z.B. Outlook Express, oder dem Webmail Neomail gelesen werden können. Aendern Sie in diesem Verzeichnis nichts, da somit die Funktionalität Ihres Hostingaccounts beinträchtigt würde.
public_ftp Dieses Verzeichnis wird bei unseren Hosting Angeboten nicht unterstützt.
public_html Hier müssen Sie die Dateien Ihrer Homepage speichern, damit sie im Internet ersichtlich sind.
tmp Hier werden temporäre Daten gespeichert, z.B. Logfiles, Statistikfiles
www Dieses Verzeichnis ist eine Verknüpfung mit dem public_html Verzeichnis und ist nur aus kompatibilitätsgründen vorhanden. Wenn Sie Dateien in diesem Verzeichnis löschen, werden auch die Datein im public_html Verzeichnis gelöscht!

Kopieren/Verschieben/Löschen von Dateien und Verzeichnisen

Wechseln Sie zuerst im rechten Fenster in das "public_html" Verzeichnis, nur die Dateien in diesem Verzeichnis sind im Internet ersichtlich.

Mit den beiden "Pfeilschaltflächen" (1) zwischen den beiden Fenstern, kopieren Sie markierte Dateien oder auch ganze Verzeichniss-Strukturen von ihrem Rechner in Ihren Hosting Account und zurück.
Mit den Schaltflächen (2) am rechten Rand der beiden Fenstern können Sie auch: Dateien Löschen (Delete), Umbenennen (Rename) und Betrachten (View) sowie Verzeichnisse erstellen (MkDir).

 

Dateien, die Sie im Verzeichnis "public_html" ablegen, können im Internet von jedermann abgerufen werden. Sie können um ihre Daten besser zu strukturieren auch Unterverzeichnisse anlegen.

Um das einwandfreie Funktionieren Ihrer HomePage zu ermöglichen, müssen die Dateinamen gewissen Richtlinien folgen:
- verwenden Sie keine Sonderzeichen oder Leezeichen in Dateinamen
- achten Sie auf GROSS/klein Schreibung, da Unix Server dies unterscheiden. (Wir empfehlen Ihnen alle Dateien und Verzeichnisse klein zu schreiben)

Damit die Startseite automatisch aufgerufen wird, wenn man Ihre Seite aufruft, muss sie eine der folgenden Dateinamen haben:

index.htm
index.html
index.php

 
Bei Fragen oder Problemen können Sie sich jederzeit an uns wenden.
Platinmitglied Joomlaverband
MCP 2013rgb
MCSA1rgb 454
Novatrend
Cms Joomla